molkenbuhrstraße hamburg
neubau eines gemeindehauses

Auf dem Grundstück der bestehenden Kirche sollte ein neues Gemeindehaus entstehen.
Viele Varianten wurden mit der Gemeinde und der Denkmalbehörde diskutiert. Letztlich entstand ein Konsenz aller Beteiligten, der schließlich ein eine Bauvoranfrage mündete.
Nach genehmigter Bauvoranfrage wurde ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben.

Leistung                                Grundlagenermittlung, Vorplanung, Bauvoranfrage (HOAI 1-2)

Auftraggeber                        Ev.-Luth. Kirchenkreis HH-West/Südholstein

Standort                                Hauptstraße 27, 25462n Rellingen

Umfang                                 300 m² BGF                                              

Zeitraum                               2014